#36: Vor der Wahl ist nach der Wahl – Der Böhmermann und die SPD – Abgeordnetenleben

Wir haben mit euch zusammen die letzte Folge Zwischenrufe vor der Landtagswahl aufgenommen. 😱

Wir sprechen einerseits über den Wahlkampf, andererseits aber auch über die Frage, wie es eigentlich nach der Wahl weitergeht und wie der (zeitliche) Ablauf der Konstituierung des Landtages ist.

Die Ankündigung von Jan Böhmermann, für den Posten des SPD-Vorstands kandidieren zu wollen, kann hier natürlich nicht unerwähnt bleiben. Aus der witzigen Aktion leitet sich jedoch eine ernste Thematik ab: Stellen Satiriker*innen bzw. „Fachfremde“ in der Politik eine Gefahr dar? Was muss man als Abgeordnete*r überhaupt machen und welche Qualifikationen braucht es dafür?

All das (und noch viel mehr) erfahrt ihr in dieser Folge.

Verwandte Artikel