8. Juni 2021 9:53

#52: Doppelhaushalt Sachsen 2021/2022, Standortekonzept

#52: Doppelhaushalt Sachsen 2021/2022, Standortekonzept

In dieser Folge besprechen wir vor allem den Doppelhaushalt von Sachsen für die Jahre 2021 und 2022. Warum ist es ein Doppelhaushalt? Was sind die großen Erfolge im Justiz-, Demokratie- und Gleichstellungshaushalt? Was sind unsere Herzensprojekte und wo konnten sich die Bündnisgrünen durchsetzen? Lucie Hammecke – jüngste Abgeordnete der Grünen im Sächsischen Landtag beantwortet uns in der ersten Hälfte alle Fragen und erklärt, wie sie ihren ersten Haushalt erlebt hat. Auch Lisa ist wieder zu Gast im Podcast, um über die Mitgliederentwicklung bei den GRÜNEN zu sprechen. Zum Schluss beleuchten wir das Standortekonzept von 2011 und erklären auch, warum es notwendig ist, dieses schleunigst zu evaluieren.

Zum Podcast-Archiv mit allen Folgen >>